Schwemmholzarbeiten

 

Maria Karrer

Ich bin geborene Innviertlern und lebe seit Jahren in dem Idyllischen Dorf St. Johann am Walde, wir nennen es liebevoll Saiga Hons.

 

Schon immer ging ich gern an Flussufern spazieren und habe dabei viele Fundstücke gesammelt. Am Ende des Tages waren meine Taschen stets gut gefüllt mit Schätzen die der Fluss geformt hatte.

 

Mich faszinierte die Form und die Haptik des Holzes von Anfang an. Jedes mal sah ich mehr in den Treibholzstücken. Irgendwann kam ich dabei auf die Idee die Stücke mit Flügeln zu vervollständigen. So entstanden meine ersten Engel. Je mehr ich mit der Form des Holzes experimentierte umso mehr Ideen bekam ich.

 

Wer meinen Schauraum betritt, der sieht sofort dass mein Schwerpunkt bei den Engeln liegt. Unzählige der geflügelten Wesen sind auf Fensterbänken, Kisten und Regalen zu finden.

 

Manche haben zarte Flügel aus Draht und tragen ein Eichelhütchen auf dem Kopf und ein eingebranntes Herz auf der Brust, andere spannen grosse, rostige Flügel auf.

2010 - present
2010 - present

Ideen und Ausführung von Maria Karrer

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now