Über Schwemmholz

Von "Beruf" und "Berufung"

Wir sollten uns mehr auf die ursprünglichen Dinge in unserer Umwelt konzentrieren, mit offenen Augen in die Natur schauen. Dann werden wir feststellen wozu die Elemente im Stande sind. Aus der Erde entstehen Bäume, diese produzieren Luft. Feuer braucht Luft. Am wichtigsten ist aber das Wasser. Welche Kraft dieses "weiche" Element hat ist erstaunlich. Es erweckt totes Material, wie abgestorbene Äste, zum Leben und gibt ihm so eine zweite Chance. Das wurde mir bewusst als ich ein Stück Schwemmholz in meinen Händen hielt. Ich sah es an und entdeckte: Einen Engel - je mehr ich mich damit beschäftigte desto mehr sah ich: Schiffe, Engel, Fische und auch Herzen. Doch nicht bei jedem Stück war auf den ersten Blick klar, was in ihm steckt. Ich merkte daß ich Teile verbinden muss, zu einem Ganzen. Mir gefiel der Gedanke, natürliche Materialen mit anderen Stoffen zu verbinden. So entwickelten sich nach und nach meine Schätze. Jeder einzelne ist für sich besonders. Sie werden nie zwei gleiche Teile entdecken. Sie sind so unterschiedlich wie wir selbst. Entscheiden Sie persönlich ob meine Figuren Ihnen Freude und Kraft schenken oder ob Sie diese als Geschenk weitergeben möchten. Ich freue mich auf Ihren Anruf und begrüsse Sie gern, nach Absprache, persönlich in meinem Schauraum.



 

Ideen und Ausführung von Maria Karrer

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now